Jeden Tag führen Wissenschaftler auf der ganzen Welt Stammzellenforschung durch, die unser Verständnis des menschlichen Körpers und unsere medizinische Vorgehensweise verbessert.

Dies sind nur einige Beispiele für die Verwendung von Stammzellen:

Zur Untersuchung der normalen menschlichen Entwicklung. Wissenschaftler erforschen, wie Stammzellen Gewebe und Organe bilden, wie sich das Altern auf ihre Funktion auswirkt und welche Rolle sie bei verschiedenen Krankheiten und Zuständen spielen. Ein besseres Verständnis der inneren Funktionsweise lebender Organismen führt zu einer früheren Erkennung, besseren Diagnose und wirksameren Behandlung von Krankheiten und Verletzungen. Bei der Entdeckung von Arzneimitteln, d. h. dem Prozess, bei dem neue Medikamente für eine bestimmte Krankheit gefunden werden. Kennen Sie die Hacat cell line?

Wissenschaftler können Stammzellen oder daraus gezüchtetes Gewebe verwenden, um nach neuen Medikamenten zu suchen, die ihre Funktion verbessern oder den Krankheitsverlauf verändern, und um zu testen, wie sich Medikamente auf verschiedene Organe (z. B. die Leber oder die Nieren) oder auf verschiedene Menschen auswirken könnten.

Für den Zellersatz. Wissenschaftler erforschen, wie Stammzellen zur Erzeugung von Gewebe verwendet werden können, das bei einer Transplantation an die Stelle von durch Krankheit, Alterung oder Verletzung geschädigtem Gewebe tritt. So wird beispielsweise die Transplantation gesunder Pigmentepithelzellen der Netzhaut in das Auge als Ersatz für Zellen, die bei Makuladegeneration verloren gehen, derzeit in klinischen Versuchen getestet.

Für die endogene oder Selbstreparatur.

Wissenschaftler erforschen auch Möglichkeiten zur Stimulierung der Selbstreparatur, indem sie Stammzellen im menschlichen Körper dazu bringen, gesunde Zellen zu bilden, um geschädigtes Gewebe von innen heraus zu heilen oder weitere Schäden zu verhindern.

Die Stammzellenforschung ist ein vielversprechender Ansatz für medizinische Behandlungen, aber die Wissenschaftler müssen noch viel darüber lernen, wie Stammzellen und die von ihnen erzeugten spezialisierten Zellen im Körper funktionieren und welche Heilung sie bewirken können. Hier erfahren Sie mehr über die klinische Umsetzung, d. h. den Prozess, durch den Wissenschaft zur Medizin wird.